Aktuelles


Umweltmarkt

Energiesparen mit Genuss

Denkmalschutz  vom Niederrhein auf dem Umweltmarkt

Energiespartipps für Verbraucher, Häuslebauer und -sanierer - aber auch ökologischer Landbau und kulinarische Kostproben für gesunde Produkte: einen großen Info-Bogen für Verbraucher und Genießer schlägt der Gelderner Umweltmarkt.
Auch die Handwerker vom Niederrhein sind dabei und geben Ihnen wertvolle Expertentipps zum Energiesparen in Wohnung, Eigenheim, Denkmalschutz oder Gewerbebauten - Tipps, die Ihren Geldbeutel schonen.

Am Samstag, 10. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr wird der Gelderner Marktplatz zum interessanten Info- und Genusszentrum und zur Fundgrube für Anregungen und Ideen zum umweltfreundlichen Leben.

Neben den „Handwerkern vom Niederrhein" zeigen mehr als 30 weitere Aussteller ihre vielfältigen Angebote und Produkte rund um das Thema Umweltschutz. So gibt es eine Übersicht von den Neuerungen in der Abfallwirtschaft, der Kanalsanierung und der Dichtheitsprüfung von Hausanschlüssen bis hin zu Pflanzenkläranlagen.

Gelderns Umweltbeauftragte Gaby Vohwinkel-Levels: „In Zeiten der Energiewende liegt ein Schwerpunkt in diesem Jahr auf den Themen energieeffizientes Bauen, energetische Sanierung von Altbauten oder auch Nutzung von regenerativen Energien zur Wärme- und zur Stromerzeugung."

Gezeigt werden die neuesten Trends bei energiesparenden Geräten und Technologien. Auch Energieberater sind vor Ort. Sie stehen gleich an mehreren Ständen zu Fragen des Wärmeschutzes und der Energieversorgung von Gebäuden Rede und Antwort und geben viele Tipps. Vorgestellt werden Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung, Kleinwindkraftanlagen, kontrollierte Wohnraumlüftungen, Holzpelletöfen und Wärmepumpen. Sogar die Beratung über Förderprogramme und Finanzierungen solcher Investitionen wird auf dem Gelderner Umweltmarkt angeboten.

Kontakt

Denkmalschutz vom Niederrhein
Robert Bosch Straße 9 / 11 - 47608 Geldern
Tel: 0 28 31 - 99 26 02
info@denkmalschutz-vom-niederrhein.de
http://www.denkmalschutz-vom-niederrhein.de